Haus am Fluss

In Lauingen an der Donauleite befindet sich das Haus am Fluss. Direkt an der steil abfallenden Böschung liegt das rund 200 Quadratmeter große Holzhaus, das gen Süden fast vollständig verglast ist. Besonders die Nachhaltigkeit des Gebäudes war ein wichtiges Kriterium für die Planung und den Bau des Hauses. Ziel war es, ein Null Energiehaus aus rein ökologischen Baustoffen zu errichten. Deshalb wurde beispielsweise Hanf als Dämmmaterial für die Außenwände genutzt, da es sich hierbei um ein klimaneutrales Bioprodukt aus der Region handelt. Die Strom- und Wasserversorgung wird von 116 Solarzellenpaneelen, die an der Süddachfläche angebracht sind, gewährleistet.

Bauzeit: 2012
Adresse:
Lauingen an der Donauleite

Gallerie